Eine lange Reihe des Erfolgs

Nach vielen erfolgreichen Jahren findet der EBS Immobilienkongress 2019 bereits zum 20. Mal statt. Mit jährlich mehreren hundert Teilnehmern hat sich der Kongress als zentrale studentisch organisierte Konferenz innerhalb der deutschen Immobilienbranche etabliert. Der Kongress ist der größte von Studenten organisierte Immobilienkongress in Europa. Er ist eine „non-profit Organisation“ und wird von dem Real Estate Management Institute unterstützt.

Spannend und aktuell

Wie jedes Jahr organisieren wir hierzu hochkarätige Vorträge, interessante Podiumsdiskussionen und ein umfangreiches Rahmenprogramm. Die traditionellen studentischen Workshops und die Karrieremesse werden zudem mit interaktiven Seminaren für Berufserfahrene ergänzt. Dieses Jahr haben wir außerdem ein neues Innovation und Research Lab erstellt. Hier werden aktuelle Forschungsergebnisse aus dem Sektor Immobilien von verschiedenen Hochschulen kompakt und spannend vorgestellt.

Wir freuen uns, Sie am 20. EBS Immobilienkongress in Empfang zu nehmen.

Kongressprogramm*

08:00 – 16:30 Uhr

Check-In Point


INNOVATION LAB:

Real Estate Innovation: What is rocking the Real Estate Industry?

Vertreter von Universitäten und Studenten stellen Ergebnisse zum Forschungsbereich Innovation vor:

Maximilian Böger,

Universität St. Gallen

Dr. Susanne Hügel,

ECBRE Group, Inc.

Mara Kloth,

EBS Universität

Prof. Dr. Verena Rock,

Hochschule Aschaffenburg

Laura Wolfschmidt,

EBS Universität

08:30 – 09:30 Uhr

Frühstück

09:30 – 09:45 Uhr

Begrüßung

Prof. Dr. Kerstin Hennig, EBS Universität

Leah Maicher, EBS Universtität

09:45 – 10:15 Uhr

Keynote: Zinsumfeld und Euro / Brexit

10:15 – 10:45 Uhr

Speech: Wachstums- und Investitionsdruck versus nachhaltige Anlage – Was ist mit der Sicherung des Generationenauftrages?

10:45 – 11:30 Uhr

Cafépause / Networking

11:30 – 12:00 Uhr

Speech: Sustainable Finance – neu interpretiert

12:00 – 13:00 Uhr

Panel: Wohin mit dem Geld – Investitionsdruck und Lösungssuche

13:00 – 14:00 Uhr

Mittagspause

14.00 – 14:30 Uhr

Keynote: Real Estate Development – Gibt es noch Raum für Wachstum?

RESEARCH LAB:

Real Estate Research: Einblicke in die Real Estate Forschung in Europa

Vertreter von Universitäten geben Einblicke in aktuelle Forschungstätigkeiten:

Prof. Dr. Björn Kurzrock,

Universität Kaiserslautern

Florian Manz,

TU Darmstadt

Prof. Dr. Steffen Sebastian,

Universität Regensburg

und weitere

14.30 – 15:30 Uhr

Panel: Wo stößt das Development an seine Grenzen? Verändert das schnelle Wachstum unsere Städte?

15:30 – 16:00 Uhr

Speech: Zinsänderungsrisiko – ist Real Estate nur (noch) ein Zinseffekt?

16:00 – 16:30 Uhr

Cafépause / Networking

16:30 – 17:30 Uhr

Big 5 Abschlussdiskussion: Endless growth or burst of the bubble?

Ab 17:30 Uhr

Abschluss und Abendprogramm

Victor Steindl, EBS Universität



Ganztags Unternehmensmesse


Ganztags Karriere Workshops

* Kongressprogramm wurde zuletzt aktualisiert am 22.01.2019

REDNER /IN BEARBEITUNG/*

* Rednerliste wurde zuletzt aktualisiert am 22.01.2019

20. EBS Immobilienkongress

EBS Schloss Reichartshausen
RHEINGAUSTRAßE 1
65375 OESTRICH-WINKEL
WWW.EBS-IMMOBILIENKONGRESS.DE